... lade Modul ...
SV Seegrehna auf FuPa

Aktuelle Info Plakate

!!!Achtung!!!
!!! Burgstalllauf 2018 muss ausfallen!!!

Hallo Läuferinnen und Läufer aus nah und fern!

 

Nach wie vor sind die von Sturmtief Friederike hinterlassenen Schäden im Seegrehnaer Forst erheblich. Auch die anhaltende Hitze und Trockenheit mit der damit verbundenen Waldbrandgefahr und ungewissem Ende machen die Durchführung des Laufs sowohl wegen des Zustandes der Laufwege als aus Sicherheitsgründen unmöglich Die Verantwortlichen des SV Seegrehna haben sich deshalb schweren Herzens zu einer endgültigen Absage des diesjährigen Burgstalllaufs entschließen müssen.

Das tut uns sehr leid und wir bitten Euch um Euer Verständnis!

Wir gehen nun an die Planung des Burgstalllaufes im kommenden Jahr und sind dafür bereits in den Gesprächen zur Terminabstimmung. Wir geben Euch dann an dieser Stelle rechtzeitig wieder die weiteren üblichen Informationen bekannt.

Seit vielen Jahren gehört es zur Tradition des Sportvereins den Kreisranglistenlauf auszurichten. Wir hoffen, auch im nächsten Jahr wieder viele Läuferinnen und Läufer aus nah und fern begrüßen zu dürfen!

 

Für Fragen ist René Ronneburg unter svs.ronneburg@gmx.de oder 0178/ 6043360 gerne für Euch da.

Beitrag in der Ingo

Abteilung Cheerleader

Seegrehna Ravers Cheerleader

 

Die Seegrehna Ravers war das Sport- und Showteam des SV Seegrehna 93 e.V.!
Etwa 13 Mädchen im Alter von 16 bis 22 Jahren trainierten einmal wöchentlich.
Das Besondere an den Seegrehna Ravers war das familiäre Klima und der gute
Zusammenhalt, auch wenn es immer mal berufsbedingte Abgänge gab. Viele Sportler
nahmen weite Wege auf sich, um das Training zu ermöglichen und blieben dem
Team trotz Schule, Studium oder Lehre treu.
In und um Lutherstadt Wittenberg waren die Seegrehna Ravers eine feste Größe und
standen für gute Shows mit einzigartigen Stunts.

Die Abteilung wurde zum 31.12.2015 aufgelöst. Die Cheerleader gründeten einen
eigenen Verein zum 1. Januar 2016.

 

alb8_img72

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abteilungsleiterin Annika Marwitz
Tel.: 0162-1057649

Links & Beiträge

 

Galerie

 

[print_gllr id=127 display=short]

Folge uns auf Facebook