In dieser Sommerpause verlässt uns der Sportkamerad Moritz Singbeil in Richtung GW Piesteritz.
Wir sind sehr traurig, aber auch stolz, wieder einen Fußballer bei uns ausgebildet zu haben, der nun die Herausforderung in höheren Spielklassen sucht.

Wir wünschen Ihm auf diesem Weg nochmal alles Gute für die Zukunft, und hoffen das er Glück und Durchhaltevermögen hat, um eventuell mal ein ganz „Großer“ Fußballer zu werden. Nochmals Danke an Moritz und seine Eltern, für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Timo Wölk