Am Sonntag, den 11.Oktober hatte die C-Jugend der SG Elbaue Süd ihr 2.Heimspiel in der Landesliga.
Als Gegner war die SG Jessen / Annaburg / Elster zu Gast. In der 14.Minute erzielte Nick Richter (SVS 93) einen sehenswerten Treffer nach einem Eckball zur 1:0 Führung.
Die Gäste ließen sich davon aber wenig beeindrucken und nutzten ihre Chancen konsequent zum 1:1 in der 18.Minute und gingen dann in der 20.Minute sogar mit 1:2 in Führung. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause, keine Ahnung welche Worte das Trainerteam dort fand, aber sie zeigten Wirkung.

In der 40.Minute gelang uns der Ausgleichstreffer durch Samuel Küpper (Pratau) und das Spiel nahm Fahrt auf. Endlich waren auch Spielzüge erkennbar und es dauerte dann nicht all zu lange bis unser Stürmer Theo Geißler (SVS) 2 mal hintereinander das Runde im Eckigen versenkte. Man führte nun 4:2! Langsam ließen aber die Kräfte nach, mit nur einem Auswechselspieler kämpfte man sich bis zum Spielende. In der 65. Minute erzählten die Gäste zwar noch Ihr 3. Tor, am Sieg der SG Jungs war aber nicht mehr zu rütteln. 

Glückwunsch an das Team welches sich seine 3 Heimpunkte hart erkämpft hatte. Weiter so !!

 

Text: Thomas Geißler