Auch in diesem Jahr fand uns alljährlicher Burgstalllauf im Rahmen der Vereinssporttag des SV Seegrehna 93 statt. Der Dessauer Denis Heydorn absolviert die 11,6 Kilometer lange Strecke am schnellsten.

IMG_7202

Die Frauen und die über 60 Jahre alten Männer kämpften sich über 5,8 Kilometer durch das Gelände. Unser Verein hatte sich auch bei der 13. Auflage des Burgstalllaufes viel Mühe gegeben und schließlich für einen problemlosen Wettkampfablauf gesorgt.

 

Burgstallprinzessin Stephanie Rothe feuerte am den Startschuss in die Lüfte, und auf der Piste waren die Fronten schnell geklärt. Der für den LC Radis startende Dessauer Denis Heydorn zehrte von seinem zeitig gegen Andre Martin (Grün-Weiß Wittenberg, beide Altersklasse 40) herausgelaufenen Vorsprung.

 

Seine Endzeit für die rund 11,6 Kilometer lange Crossstrecke lag bei 43:20 Minuten. Martin kam auf 43:56 min. Die Frauen und die über 60 Jahre alten Männer kämpften sich über 5,8 Kilometer durch das Gelände. Dabei hatte Johanna Petzold (LC Radis, Ak 35) relativ leichtes Spiel. Souverän lief sie in 25:40 Minuten zum Sieg.

 

Für die zahlreiche Teilnahme möchten wir uns bei allen Läufern nochmals bedanken und freuen uns auf einen erfolgreichen Lauf 2014. (Quelle Text Wolfgang Grahl)