Wem ein Fussballklassiker am Samstag mit Bayern gegen Dortmund nicht genug ist, der sollte am Sonntag nach Pratau fahren. Hier bekommt er die volle Packung Derby geboten. Die Seegrehnaer Mannen müssen auswärts gegen den Tabellenführer Pratau ran. Hier gibt es noch die ein oder andere offene Rechnung zu begleichen. Daher dürfte den hoffentlich vielen Zuschauern ein packendes Match geboten werden. Die Furchner11 ist heiß wie Frittenfett und freut sich auf einen munteren Kick.
Also Sonntag mal die Mittagsruhe sausen lassen und auf nach Pratau- Kickoff ist 14 Uhr.

Nur der SVS

 

Text: Rene Wollschläger