Der 19. Burgstalllauf konnte am 28.05.2022 stattfinden!

Nach der letzten Auflage im Jahr 2019 sind in diesem Jahr insgesamt
73 Läufer*innen der Einladung des SV Seegrehna 93 e.V. gefolgt. Bei insgesamt gutem Laufwetter ging es auf den gut präparierten Waldwegen über Distanzen von3.000, 6.000 oder 12.000 m. Für viele Teilnehmer*innen ging es dabei auch um begehrte Punkte für die Kreisrangliste des Landkreises Wittenberg.

Schnellste Nachwuchsläuferin über 3.000 m war Charlotte Nicolae von den TriathlonFreunden Witenberg in 11:40 min (WU16). Thorben Reiter (MU16) von der SG Grün-Weiß 90 Pretzsch kann für sich über diese Distanz den Titel des schnellsten Nachwuchsläufers in Anspruch nehmen (10:26 min).

Bei den Frauen konnte Gesine Reiter (WHK, SG Grün-Weiß 90 Pretzsch) mit ihrer tollen Zeit von 24:53 min über die 6.000m-Strecke alle anderen hinter sich lassen.Den Sieger-Pokal über die 12.000 m Distanz holte sich Guido Schüppenhauer(M40) von den Triathlon Freunde Wittenberg mit 44:47 min.

Die vollständige Start- und Ergebnisliste 2022 findet Ihr in Kürze  auf www.fläminglauf.de.

Burgstallprinzessin

Der SV Seegrehna 93 e.V. bedankt sich auch dieses Jahr wieder bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sowie bei Zuschauern, Besuchern und Gästen, die alle auf tolle Weise zum Erfolg diese Sport-Events beigetragen haben!

Besonderen Dank gilt allen Helfer*innen und Unterstützer*innen, dem Landkreis Wittenberg (UFB), dem Landesforstbetrieb Anhalt (Revier Oranienbaumer Heide), den Helfern aus Seegrehna und dem SVS 93, – um nur einige beispielhaft zu nennen – die die Durchführung überhaupt erst möglich machen!

Schon jetzt laden wir Euch alle zur 20. (!) Auflage im Jahr 2023 ein! Die Infos dazu findet ihr rechtzeitig auf www.svs93.de.

Sport frei und bleibt gesund!

René Ronneburg

Zu den –>Ergebnissen<– geht es hier entlang

Burgstalllauf