Unsere Mannschaft gastiert morgen um 15:00 Uhr beim SV Germania Wartenburg.

Der Gastgeber steht aktuell auf dem 15. Rang und kämpft um den Klassenerhalt. Dafür konnte man mit Dennis Vogt einen neuen Trainer verpflichten, der in der Vergangenheit bereits den SV Einheit Wittenberg vor dem Abstieg gerettet hat und ins gesicherte Mittelfeld führte.

Am vergangenen Wochenende konnten die Wartenburger einen Punkt beim SV Einheit Wittenberg mitnehmen und man möchte sich natürlich gegen den Spitzenreiter gut verkaufen.

Der SVS muss mit einer konzentrierten Vorstellung und Vorsicht antreten, dass zeigt die Statistik. Der letzte Sieg des SV Seegrehna in Wartenburg war im Jahre 2012 und liegt somit lange zurück. Von den letzten 17 Duellen konnte Seegrehna 11 Spiele gewinnen und es gab 1 Remis bei einem Torverhältnis von 37:16 aus unserer Sicht.

Unsere Mannschaft freut sich auf die Unterstützung der zahlreichen treuen und lautstarken Fans des SV Seegrehna!!!

Spieldaten:

Samstag, 05.03.2016 um 15:00

Spielort Wartenburg

Schiedsrichter: Falko Szuppa (GHC)